Datenschutzhinweise fĂŒr Besucher der Website fornax.biz

Informationspflichten zur Datenerhebung gem. Art. 13,14,21 DSGVO

Im folgenden Informieren wir Sie ĂŒber die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind Daten, welche auf eine Person beziehbar sind wie z.B. Name, Anschriften, Telefon- und E-Mail-Adresse, IP-Adresse, aber auch Nutzerverhalten usw.

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle gem. Art. 4 Abs. 7

Firma FORNAX EDV-Service GmbH
Dr.-Rudolf-Schieber-Str.37
73463 Westhausen
Deutschland
Tel.: +49 (7363) 954549-0
Fax: +49 (7363) 954549-19
E-Mail: info@fornax.biz

Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten der verantwortlichen Stelle

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Firma Schmid Datenschutz
Herr Torsten Schmid persönlich
Am Berghain 5
73577 Ruppertshofen
Deutschland
Tel.: +49 (7176) 4499960
Fax: +49 (7176) 4499959
E-Mail: info@schmid-datenschutz.de

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie mit uns per E-Mail eine Nachricht senden, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert und zur Bearbeitung Ihrer Nachricht und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet. (Rechtsgrundlage hierfĂŒr ist Art. 6 Abs.1 lit. a und b). Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. die Verarbeitung wird eingeschrĂ€nkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

b. Bei bloßer Nutzung unserer Website – ohne dass Sie Informationen an uns ĂŒbermitteln – erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser an unsere Server ĂŒbermittelt. Die Datenerhebung ist technisch erforderlich, um Ihnen die Webseite anzuzeigen sowie um die StabilitĂ€t und Sicherheit zu gewĂ€hrleisten. Rechtsgrundlage hierfĂŒr ist Art. 6 Abs.1 lit. f.

Folgende Daten werden bei der Nutzung der Website automatisch ĂŒbermittelt:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Seitenabrufs (mit Zeitzonendifferenz zur GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Website)
  • Zugriffsstatus / HTTP Statuscode
  • Jeweils ĂŒbertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Verwendeter Webbrowser mit Versionsnummer und eingestellter Sprache
  • Betriebssystem sowie ggf. verwendete OberflĂ€che

Die Speicherdauer der erfassten Daten betrÀgt 4 Wochen. Danach werden die vorstehend genannten Daten gelöscht.

DatenschutzerklĂ€rung fĂŒr die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ĂŒber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂŒber den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum zuvor gekĂŒrzt. Nur in AusnahmefĂ€llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gekĂŒrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ĂŒber die Website-aktivitĂ€ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenĂŒber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ĂŒbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefĂŒhrt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sĂ€mtliche Funktionen dieser Website vollumfĂ€nglich werden nutzen können.

Sie können darĂŒber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfĂŒgbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter
https://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://www.google.de/intl/de/policies/

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir auf unseren Webseiten den Google-Analytics-Code um die Funktion „anonymizeIp“ erweitert haben, um die sogenannte IP-Maskierung (die anonymisierte Erfassung von IP-Adressen) zu gewĂ€hrleisten. Des Weiteren haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen, um die Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung gemĂ€ĂŸ Art. 28 vollstĂ€ndig zu erfĂŒllen.

Cookies

Wie setzen auf verschiedenen Stellen unserer Websites sogenannte Cookies ein. Dies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Computer bzw. Ihrem MobilgerĂ€t speichert. Cookies ermöglichen es uns, Ihnen den Besuch unserer Websites zu erleichtern und auf Ihre BedĂŒrfnisse abzustimmen. SelbstverstĂ€ndlich können Sie die Verwendung bzw. Speicherung von Cookies verhindern. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses jedoch zu FunktionseinschrĂ€nkungen unserer Angebote fĂŒhren. Weitere Informationen zum Sperren von Cookies erhalten Sie bei Ihrem jeweiligen Browserhersteller. Nachfolgend finden Sie entsprechende Informationen fĂŒr die gĂ€ngigsten Desktop-Browser.

EmpfÀnger von personenbezogenen Daten

Innerhalb der Firma FORNAX EDV-Service GmbH erhalten diejenigen GeschĂ€ftsbereiche Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur ErfĂŒllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister (z.B. IT-Dienstleister, Webhoster usw.). Diese wurden von uns sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden durch uns regelmĂ€ĂŸig kontrolliert.

Weiterhin haben öffentliche Stellen das Recht auf DatenĂŒbermittlung bei Vorliegen einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung.

Sonstige EmpfĂ€nger erhalten Ihre personenbezogenen Daten nur dann ĂŒbermittelt, wenn Sie einer Übermittlung aktiv eingewilligt haben.

DatenĂŒbertragung in DrittlĂ€nder

Eine DatenĂŒbertragung an DrittlĂ€nder findet nicht statt.

Dauer der Datenspeicherung

Die bei der Kontaktaufnahme mit uns anfallenden Daten (E-Mails, Angaben aus Kontaktformularen,Newsletteranforderung) werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschrÀnkt, falls gesetzliche Aufbewahrungs-pflichten bestehen.

Die Speicherdauer von automatisch ĂŒbermittelten Daten (Siehe Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten) betrĂ€gt 4 Wochen. Danach werden die Daten gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben uns gegenĂŒber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf EinschrĂ€nkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit

Bitte wenden Sie sich zur Geltendmachung Ihrer Rechte an:

Firma FORNAX EDV-Service GmbH
An den Datenschutzbeauftragten
Dr.-Rudolf-Schieber-Str.37
73463 Westhausen
Deutschland
Tel.: +49 (7363) 954549-0
Fax: +49 (7363) 954549-19
E-Mail: info@fornax.biz

Direktkontakt zum Datenschutzbeauftragten:

Tel.: +49 (7176) 4499960
E-Mail: info@schmid-datenschutz.de

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die ZulĂ€ssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenĂŒber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die InteressensabwĂ€gung stĂŒtzen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur ErfĂŒllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, wie z.B. zum Besuch unserer Website. Bei AusĂŒbung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der GrĂŒnde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgefĂŒhrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begrĂŒndeten Widerspruchs prĂŒfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwĂŒrdigen GrĂŒnde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortfĂŒhren.

SelbstverstĂ€ndlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten fĂŒr Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

Firma FORNAX EDV-Service GmbH
Dr.-Rudolf-Schieber-Str.37
73463 Westhausen
Deutschland
Tel.: +49 (7363) 954549-0
Fax: +49 (7363) 954549-19
E-Mail: info@fornax.biz

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde ĂŒber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Im Rahmen einer GeschĂ€ftsbeziehung aber auch bei der Anbahnung und der Abwicklung mĂŒssen Sie die personenbezogenen Daten zur VerfĂŒgung stellen, die hierfĂŒr erforderlich sind und/oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne die zur VerfĂŒgungstellung werden wir einen Vertragsschluss ablehnen mĂŒssen. (Rechtsrisiko)

Automatische Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Eine automatische Entscheidungsfindung und/oder Profiling findet bei der FORNAX EDV Service GmbH nicht statt.